Menü

Beteiligungen

 
Als Beteiligungsgesellschaft strebt Culinarius Minderheitsbeteiligungen an Gastronomieunternehmungen mit Umsätzen von mindestens € 500.000 an mit dem Ziel, ein Portfolio an vielversprechenden Betrieben aufzubauen. Diese Option ist vor allem für Gastronomen interessant, die einen Bedarf an Eigenkapital haben und einen Investor suchen, der bereit ist, das Risiko der Unternehmensführung mitzutragen.
 
Culinarius beteiligt sich an Unternehmen, bei denen mit einer nachhaltigen Wertentwicklung zu rechnen ist und ist hier basierend auf jahrelanger Erfahrung ein kompetenter Partner in allen Belangen.





 
Jobtitel
Unternehmens­beschreibung
Aufgaben
Anforderungen
 
Firmenname: *
UID Nummer: *
Ansprechpartner: *
Straße / Nr.:*
PLZ / Ort:*
Rufnummer*
Email *
Ihre Nachricht:



Berufserfahrung
Ausbildung
Bruttogehalt
Dienstort (PLZ)


Captcha Bild: CAPTCHA Image
Captcha bestätigen: